Inhouse-Schulungen

Das neue Corona-Virus / SARS-COVID-19

Zielgruppe:
Einrichtungen im Gesundheitswesen
In den vergangenen Monaten hat das neue Corona-Virus (SARS-COVID-19) unseren privaten und beruflichen Alltag komplett verändert. Die geltenden Gesetze und Verordnungen der Behörden, wurden im Laufe der Pandemie fast täglich angepasst und sorgten für immer neue Anforderungen.
Dieser Kurs soll Ihnen die wichtigsten Informationen im Umgang mit dem Erreger geben, die aktuellen Maßnahmen in Ihrem Bundesland zusammenfassen und dazu führen, dass Sie auf eine mögliche neue Welle gut vorbereitet sind. Zudem erfüllt diese Veranstaltung auch die Vorgaben des Gesetzgebers, die Mitarbeiter auf die Gefahren und die Infektionsprävention des SARS-COVID-19 hinzuweisen.

Sie können die Veranstaltung in gekürzter oder auch längerer Form buchen, eine Durchführung mittels eines Webinars ist ebenfalls möglich.

Ziel des Seminars

Eine sichere Schulung Ihrer Mitarbeiter in allen geforderten Themengebieten der Hygiene mit modernen Medien. So werden wichtige Ressourcen gespart und trotzdem eine effiziente Schulung sichergestellt.

Ausbildungsinhalte

• Gesetzeslage Entwicklung und aktuelle Vorgaben

• Grundlagen der Mikrobiologie, Infektiologie und Epidemiologie

• Grundlagen der Reinigung und Desinfektion

• Händehygiene / Personalhygiene

• Richtiger Umgang mit der Schutzkleidung

• Hygienemanagement / Hygienehandbuch

• Pandemieplan

• Umgang mit Besuchern

• Praxisfragen / und -lösungen

Wichtige Eckdaten zu diesem Seminar:

Unterrichtseinheiten
1 UE - 5 UE
Teilnahme­gebühr
ab 180
,- € *
* zzgl. MwSt.
In der Gebühr sind enthalten:
Ausbildungsunterlagen

Zertifikat

Nach Ausbildungsteilnahme und erfolgreichem Abschluss einer Lernerfolgskontrolle erhält die Einrichtung ein Zertifikat über die durgeführte Veranstaltung

Dozenten

Oliver Koch

Oliver Koch

Zu allen Superhelden